Was sind Deepfakes?

In der Definition, die wir in unserer Arbeit verwenden, stellen wir fünf Kriterien in den Mittelpunkt: den Inhalt, die Absicht, die Medien/Kanäle, die Instrumente (Stil/Form) und die Wirkung. Ein zentrales Merkmal von Deepfakes ist die Instrumentalisierung der Medien «Bild» und «Video» durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz (Automatisierung + maschinelles Lernen).

Abbildung

Durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz unterscheiden Sie sich von andern Fake-Bildern und Videos:

Deepfake und andere Fake Video und Foto

Zur Verifizierung von Videos steht das folgende Tool zur Verfügung: InVID.

Weitere Informationen zu Deepfakes

EPFL Pavilions, Ausstellung «Deep Fakes: Art and Its Double»

Weitere Informationen und Beispiele im Zusammenhang mit dem russischen Angriff auf die Ukraine

Weitere Informationen und Beispiele (siehe auch Bilder und Videos im Zusammenhang mit der Coronapandemie):