Kategorien
Fälle Schweiz

Asylbewerber-Leserbrief «Hätten Sie es gewusst?» verbreitet sich viral im Netz

Auszug aus dem Leserbrief von Elsbeth Kälin (Facebook)

Seit 2013 verbreitet sich ein ursprünglich in der Lokalzeitung «Marchanzeiger» publizierter Leserbrief der Pensionärin Elsbeth Kälin im Netz. Danach stünden in der Schweiz Asybewerbern fast gleich viel Geld zur Verfügung wie Pensionären. Gemäss einem in der Aargauer Zeitung erschienenen Bericht von Daria Wild basiert jedoch das Pamphlet der Rentnerin gegen Sozialhilfebeiträge für Asylsuchende auf falschen Berechnungsgrundlagen: «Doch Kälin rechnet falsch. Der Betrag, auf den sie sich bezieht, ist eine Pauschale an die Kantone pro Asylbewerber und kein Sackgeld. Kleider kriegen Asylbewerber genauso wenig geschenkt wie die Zahnreinigung – der Vergleich mit den AHV-Beiträgen ist an den Haaren herbeigezogen.» (Aargauer Zeitung, 12. Juli 2015)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.